+39 031 3336611
Ipae-Progarden

Firmenprofil

IPAE-PROGARDEN, die in den sechziger Jahren durch die fleissige Arbeit der Gebrüder Proserpio gegründet wurde, hat sich von einer kleinen auf die Verarbeitung der Kunststoffe spezialisierte Firma zu einer Managerfirma verwandelt, die fast 50 Millionen Euro pro Jahr umsetzt und zu Marktführer im Bereich der Gartenmöbel geworden ist.

In den neunziger Jahren ist der Firma gelungen, den italienischen Markt zu gewinnen und ihre Produkte in über 60 Länder der Welt abzusetzen, anfänglich durch die traditionellen Kanäle und dann bald als einer der wichtigsten Lieferanten der modernen Absatzwege GDO und GDS, deren Verkaufsumfang eine beträchtliche Produktionsfähigkeit erfordert.

Die zwei Fabriken von IPAE-PROGARDEN stellen hervorragende Produktionsstätten dar: es sind zwei Gebiete mit einer Gesamtfläche von 52.000 Quadratmetern, äusserst automatisiert bei den Produktions- und logistischen Prozessen; hinzu kommen eine Werkstatt für Forschung und Entwicklung von Formen und ein Lagerhaus zur Lagerung der Fertigprodukte.

In Jahren, wo viele italienische Firmen ihre Arbeit woanders verlegen, ist der Wille von IPAE-PROGARDEN in unserem Land zu investieren von wesentlicher Bedeutung in einer Strategie, die stark auf dem „Made-in-Italy“ begründet ist, insbesondere in Bezug auf die mehrere Auslandsmärkte,  die für dieses Thema sehr sensibel sind.

Gemäss ihrer speziellen Aufmerksamkeit auf die Qualitätsthematiken, bringt IPAE-PROGARDEN das Qualitätsbescheinigungsprogramm UNI EN ISO 9001 gerade zu Ende und hat schon vor die Umweltbescheinigung UNI EN ISO 14001 zu erlangen.
Das Core-Business bleibt auf jeden Fall die Produktion der Gartenmöbel, wo IPAE-PROGARDEN sich mit mehr als 100 Modellen der breitesten Produktpalette in dem Markt rühmen kann; aber in den letzten Jahren hat IPAE-PROGARDEN auch in den Bereich der Haushaltswaren und der Aussenspielzeuge investiert.     

Ipae Progarden

IPAE PROGARDEN Produktion

SITO IN AGGIORNAMENTO
WEBSITE UPDATING